News / Aktuelles

IVC Evidensia hilft nach den Buschfeuern in Australien

Alle Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die Buschfeuer in Australien und die verheerenden Folgen in den Nachrichten verfolgt haben. IVC Evidensia als führende Tiermedizingruppe in Europa möchte bei der Wiederaufbauarbeit helfen und entsendet tiermedizinisches Fachpersonal nach Australien.

 

Buschbrände Australien

 

“Basierend auf unseren Werten ‘We care, ‘We dare’ und We share’ sind, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir dies am besten durch direktes Handeln und den Einsatz vor Ort unter Beweis stellen können”, kommentiert David Hillier, Group CEO.

Für einen Zeitraum von mindestens vier Wochen sollen die Kollegen vor Ort helfen und bei der Rettung von Wildtieren unterstützen. Die Gruppe unterstützt diese Aktion finanziell gemeinsam mit den jeweiligen Kliniken/Praxen der Tierärzte. Der enstehende CO²-Ausstoß wird von der Gruppe kompensiert werden.

Weitere Infos finden Sie auf der internationalen Seite der IVC Evidensia Gruppe