Wissen

Bei uns finden Sie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen, geförderte Forschung und den direkten Austausch mit SpezialistInnen.

Bei internen Webinaren zu tiermedizinischen und administrativen Themen können Sie ihr Wissen bequem online erweitern.

Exklusive interne Schulungsprogramme in Kooperation mit Industriepartnern (z.B. Fachberater*in Anti-Parasitika) ermöglichen eine besonders praxisrelevante Weiterbildung.

Selbstverständlich fördern wir auch die Teilnahme an externen Weiterbildungsangeboten.

In internen Fachgruppen können Sie sich mit anderen Spezialist*innen über Themen, wie Kardiologie, Dental und Innere Medizin austauschen - sowohl national als auch international.

Unser Tiermedizinischer Direktor Prof. Dr. Reto Neiger steht jederzeit für Fragen oder einen fachlichen Austausch zur Verfügung.

Interne Spezialist*innen aus Fachabteilungen (Marketing, IT, eCommerce, HR, Finance) bieten einen Anlaufpunkt für alle Themen, die über das Tiermedizinische hinausgehen.

Als Mitglied der Gruppe erhalten Sie Zugriff auf verschiedene digitale Wissensdatenbanken.

In unserem regelmäßigen internen Tiermedizin Newsletter erhalten Sie interessante Informationen zu den Entwicklungen in der Tiermedizinbranche.

Außerdem informiert unsere Hygienebeauftragte regelmäßig in unserem internen Hygiene-Newsletter über wichtige Neuigkeiten aus dem Bereich Hygiene.

Unser internationaler Research Fund bietet die Möglichkeit Geld für Ihre eigene Forschung zu beantragen.

Im Rahmen von Hospitationen bei Spezialist*innen können Sie Ihr Wissen gezielt in der Praxis erweitern.