Zukunft

Wir wollen gemeinsam die Tiermedizin von morgen gestalten: vor Ort, in Zusammenarbeit mit anderen Standorten und in (inter)nationalen Fachgruppen.

Der IVC Evidensia Research Fund bietet die Möglichkeit Gelder für geförderte Forschung zu beantragen.

Im Internationalen Austausch mit Spezialist*innen und in Fachgruppen können Sie Ihrer Stimme Gehör verschaffen.

Wir fokussieren uns auf innovative Tiermedizin und investierten stetig in neue Geräte und Mitarbeiter*innen an den Standorten.

Als Gruppe verfolgen wir eine innovative Digitalstrategie (Online-Terminbuchung, Telemedizin, Social Media, Webseite etc.).

Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir auf vielseitige Weise die Möglichkeit mehr Verantwortung zu übernehmen, egal ob durch Weiterbildungen oder durch die Erweiterung und Bereicherung des Aufgabengebiets.

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum Fachtierarzt/zur Fachtierärztin bzw. Diplomate.

In regionalen Cluster-Treffen schaffen wir Verbindungen zwischen unseren Standorten und regen den persönlichen Austausch an.

Wir arbeiten mit Verbänden aus der Tiermedizinbranche zusammen (u.a. bvvd), um die Entwicklung der Branche gemeinsam zu gestalten.

Mithilfe zeitgerechter Arbeitszeitmodelle möchten wir eine bessere Work-Life-Balance in der Tiermedizin schaffen und die kurative Praxis wieder attraktiver gestalten.

Durch die Unterstützung sozialer Projekte möchten wir einen Teil zu einer gerechteren Welt beitragen.

Wir setzen uns für mehr Nachhaltigkeit in der Tiermedizin ein, indem wir Programme, wie beispielsweise das „Antibiotic Stewardship Program“ in unseren Standorten umsetzen.